Anmelden

Jetzt vormerken:

Projekt „LC 680“
in Hamburg Investment in einen Wohnungsneubau:
5,25 % Zinsen pro Jahr – ab 500 €

Zum Projekt

Bekannt aus:

  • Berlin morgenpost scaled homepage
  • Handelsblatt logo scaled homepage
  • Wirtschaftswoche logo scaled
  • Ft logo scaled
  • Logo die welt
  • Immobilien zeitung logo %281%29
Bitte beachten Sie den Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Online Geld anlegen mit Crowdinvesting in Immobilien – So einfach funktioniert's

 

Jetzt vormerken:

  • LC 680Hamburg-Langenhorn

Investieren Sie direkt in Mezzanine-Darlehen

  • Einfach investieren

    Einfach Investieren

    Sie können bereits mit wenigen Klicks und ab 500 € in Immobilien investieren

  • Keine gebuehren

    Keine Gebühren

    Sie zahlen weder Gebühren noch Ausgabe-Aufschläge auf Ihr Investment

  • Kurze laufzeit

    Kurze Laufzeit

    Sie investieren in Darlehen mit fixem Zinssatz und kurzer Laufzeit

Bereits zurückgezahlte/finanzierte Projekte:

Jetzt vormerken und kein Projekt mehr verpassen!

Jetzt vormerken

Seit Mai 2016 haben wir bereits erreicht: zinsbaustein.de in Zahlen

  • Stats projects

    19 Finanzierte Projekte

  • Stats funding

    25.464.643 € Eingeworbene Anlagesumme

  • Stats investment

    428.891.250 € Gesamtes Projektvolumen

Ihre persönlichen Ansprechpartner Wir haben den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen

Für Privatanleger

So funktioniert's

Martin Gutschmidt

Leiter Kundenmanagement


030 3465570-31

service@zinsbaustein.de

Für Projektentwickler & Bauträger

Für Projektentwickler

Andreas Backady

Leiter Projektakquisition


030 3465570-49

projekte@zinsbaustein.de

Für unser Partner-Programm

Partner-Programm

Alexander Herrmann

Partnermanagement


030 3465570-50

partner@zinsbaustein.de

Was ist Crowdinvesting?

Crowdinvesting ist eine Anlageform, bei der eine Vielzahl von Anlegern ein Projekt (Unternehmensgründung, Immobilien- oder Energieprojekt) mitfinanzieren. Anders als beim Crowdfunding, welches die Finanzierung einer Idee oder eines gemeinnützigen Projektes verfolgt, steht beim Crowdinvesting der Renditegedanke im Vordergrund. Dabei bietet es oftmals Investmentmöglichkeiten in Anlageformen (bspw. Finanzierung von Risikokapital für Unternehmen oder die Mitfinanzierung von Bauprojekten), die einzelnen Privatanlegern in der Regel nicht zugänglich wären. Online-Plattformen wie zinsbaustein.de agieren hierbei als Vermittler, wählen Projekte aus und ermöglichen es Anlegern, sich selbst zu informieren und zu vergleichen.


Per Crowdinvesting in Immobilien investieren

In der aktuellen Niedrigzinsphase sind Immobilien-Investments eine der wenigen Anlageklassen, die noch ein attraktives Chancen-/Renditeverhältnis bieten. Für Privatinvestoren ist es allerdings schwer, an attraktiven Angeboten zu partizipieren. Fonds schmälern durch hohe Kosten die Erträge und Direktinvestitionen in Wohneigentum sind oftmals ein Klumpenrisiko. Die besonders renditestarke Projektentwicklungsphase war bisher für Kleinanleger kaum zugänglich: Wer hier investieren wollte, benötigte in der Regel sechsstellige Summen oder Branchenkontakte.


zinsbaustein.de nutzt den Crowdinvesting-Ansatz um dies zu ändern. Mit einem Team aus erfahrenen und erstklassig vernetzten Immobilienexperten werden Ihnen hochqualitative Projekte zugänglich, an denen Sie sich in Form von Nachrangdarlehen beteiligen können. Legen Sie bereits ab 500€ an, diversifizieren Sie Ihr Investment mit verschiedenen Bauprojekten und profitieren Sie vom Boom der Baubranche - zinsbaustein.de ist die smarte Art, in Immobilien zu investieren.


Wie kann Immobilien-Crowdinvesting so hohe Renditen bieten?

Der aktuelle Immobilienboom bietet für Projektentwickler zahlreiche Marktchancen - wenn diese über genügend Kapital verfügen, um sie zu nutzen. Die steigenden Grundstücks- und Baukosten sowie die zunehmende Regulierung im Finanzsektor, welche Komplettfinanzierung von Projekten durch Banken erschwert, führen zu zunehmendem alternativen Kapitalbedarf. Deshalb nutzen viele Baufirmen eine spezielle Form der Projektfinanzierung: Mezzanine-Darlehen. Diese qualifiziert nachrangigen Kredite werden von einer Bank als Eigenkapitalersatz anerkannt und erlauben es Projektentwicklern so, die Voraussetzungen für eine Bankfinanzierung zu erfüllen und gleichzeitig Kapital für neue Projekte oder den Kauf von Grundstücken zurückzuhalten.


Für Projektentwickler lohnt es sich also Mezzanine-Darlehen aufzunehmen. Sie können dadurch mehr Marktchancen nutzen und potenziell deutlich mehr Rendite erzielen, als sie Zinsen für das Darlehen bezahlen.


Warum über zinsbaustein.de investieren?

zinsbaustein.de ist nicht nur in der digitalen, sondern auch in der Immobilienwelt beheimatet. Das Team von zinsbaustein.de verfügt über mehr als 40 Jahre an Expertise im Immobilienbereich und verfügt über Kontakte zu erstklassigen Bauträgern. Zusätzlich kooperieren wir mit Sontowski & Partner, einem der führenden Projektentwickler aus dem süddeutschen Raum mit über 30 Jahren Erfahrung.


Für Sie bedeutet das: Expertise und ein umfangreiches Netzwerk, welche Ihnen zugute kommen. zinsbaustein.de bietet Ihnen Investmentmöglichkeiten in Projekte renommierter Projektentwickler mit einer langjährigen Erfolgsbilanz. Ein strenger Auswahlprozess sorgt für eine hochwertige Projektauswahl. Neben klassischen Kriterien wie Lage und Nutzungsart beinhaltet dieser u.a. auch die Kostenkalkulationen sowie die Vorlage aller baurechtlichen Genehmigungen. Daher unterscheidet zinsbaustein.de nicht in Risikoklassen. Erfüllt ein Projekt nicht die strengen Auswahlanforderungen, wird es nicht für Investitionen angeboten.


Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Webseite Cookies. Durch die Nutzung der zinsbaustein.de-Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.