Digital in Immobilien investieren – Einfach und transparent.

zinsbaustein.de eröffnet Ihnen Zugang zu attraktiven Investitions­möglichkeiten. Investieren Sie bereits ab 500 € komplett digital in Immobilien­anlagen. Unser Expertenteam sorgt durch strenge Auswahl für ein konstant attraktives Chancen-Risiko-Profil unserer Angebote. Erweitern Sie noch heute Ihr Portfolio.

Zu allen Produkten
Mehr erfahren
Bitte beachten Sie den Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Unabhängig geprüft und ausgezeichnet

Exzellente Erfolgsquote: Lernen Sie unsere Leistungsbilanz kennen

Mehr erfahren

Club Deals Zugang erhalten

  • Größere Investments
  • Exklusive Angebote
  • 6-9 % Zinsen p.a.
Jetzt beitreten

Aktuelle Produkte

¹ Inkl. Rückzahlung des eingesetzten Eigenkapitals; bezogen auf das Kommanditkapital ohne Agio. Die dargestellte(n) Laufzeit und Auszahlungen sind Prognosewerte laut Verkaufsprospekt. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Die tatsächliche(n) Laufzeit und Auszahlungen können hiervon nach oben und unten abweichen.

Ihre Vorteile beim Crowdinvesting

Jetzt vormerken und kein Produkt mehr verpassen.

Jetzt vormerken
Erfolgsquote
Exzellent
Eingeworbene Anlagen
164 Mio
Finanzierte Produkte
90
Zurückgezahlte Anlagen
96 Mio
Zurückgezahlte Produkte
58
Ausgezahlte Zinsen
9,5 Mio

Ihre persönlichen Ansprechpartner Wir haben den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen

Für Privatanleger

So funktioniert's

Tobias Kersting
Leiter Kundenmanagement

030 3465570-30

service@zinsbaustein.de

Für Projektentwickler & Bauträger

Für Projektentwickler

Markus Kreuter
Geschäftsführer

030 3465570-49

projekte@zinsbaustein.de

Für unser Partner-Programm

Partner-Programm

Alexander Herrmann
Partnermanagement

030 3465570-50

partner@zinsbaustein.de

Was ist zinsbaustein.de?

zinsbaustein.de ist eine digitale Plattform für ausgewählte Immobilieninvestments. Auf unserer Website können Sie sich schnell, bequem und komplett online informieren und sich an Angeboten aus den folgenden Produktkategorien beteiligen:

Crowdinvesting in Immobilienfinanzierungen ab 500 bis 25.000 €
Club Deals zur Finanzierung von Immobilienprojekten ab 50.000 €
Bestandsimmobilien-Investments über geschlossene Alternative Publikums-Investmentfonds (AIFs) mit unterschiedlichen Mindestanlagesummen

Das gemeinsame Element aller Angebote ist unser Qualitätsversprechen: „Wir stellen Ihnen ausschließlich Produkte zur Verfügung, die nach strengen und wohlüberlegten Qualitätskriterien ausgewählt wurden.“ Für unsere Produkte agieren wir ausschließlich als Vermittler und bieten Ihnen keine Anlageberatung an.

Was ist ein AIF?

Ein geschlossener Alternativer Publikums-Investmentfonds (AIF) ist ein Investment, bei dem sich Anleger unternehmerisch (zumeist mittelbar) an Bestandsimmobilien beteiligen. Dabei partizipieren sie neben der laufenden Wertschöpfung aus Miet-/Pachtverträgen an der möglichen Wertentwicklung bei Verkauf der Immobilien am Ende der Laufzeit.

Die Auszahlungen sind nicht fest vereinbart, sondern prognostiziert. Je nach dem wirtschaftlichen Erfolg des AIFs können Sie höher oder niedriger ausfallen bzw. ausbleiben.

Was ist Crowdinvesting?

Crowdinvesting ist eine Anlageform, bei der eine Vielzahl von Anlegern ein Projekt (Unternehmensgründung, Unternehmen, Immobilien- oder Energieprojekt) mitfinanzieren. Anders als beim Crowdfunding, welches die Finanzierung einer Idee oder eines gemeinnützigen Projektes verfolgt, steht beim Crowdinvesting der Renditegedanke im Vordergrund. Dabei bietet es oftmals Investmentmöglichkeiten in Anlageformen (bspw. Finanzierung von Risikokapital für Unternehmen oder die Mitfinanzierung von Bauprojekten), die einzelnen Privatanlegern in der Regel nicht zugänglich wären.

Per Crowdinvesting in Immobilien investieren

In der aktuellen Niedrigzinsphase sind Immobilien-Investments eine der wenigen Anlageklassen, die noch ein attraktives Chancen-/Risikoeverhältnis bieten. Für Privatinvestoren ist es allerdings schwer, an attraktiven Angeboten zu partizipieren. Direktinvestitionen in Wohneigentum sind oftmals nur mit hohen Investitionsbeträgen verbunden und mit einem Klumpenrisiko behaftet. Die besonders renditestarke Projektentwicklungsphase war bisher für Kleinanleger kaum zugänglich: Wer hier investieren wollte, benötigte in der Regel sechsstellige Summen und Branchenkontakte.

zinsbaustein.de nutzt den Crowdinvesting-Ansatz, um dies zu ändern. Mit einem Team aus erfahrenen und erstklassig vernetzten Immobilienexperten werden Ihnen hochqualitative Projekte zugänglich, von denen Sie sich in Form von Nachrangdarlehen oder Forderungsankäufen von Bankdarlehen profitieren können. Legen Sie bereits ab 500 € an, diversifizieren Sie Ihr Investment mit verschiedenen Bauprojekten und profitieren Sie vom Boom der Baubranche. Alle Chancen und die mit der Anlage verbundenen Risiken sind transparent bei allen Anlage-Produkten beschrieben.

Seit Kurzem bieten wir Ihnen Investitionsmöglichkeiten in Unternehmensfinanzierungen bei ausgewählten Immobilienunternehmen an. Dabei sind die Mittel nicht für ein bestimmtes Projekt zweckgebunden. Sie werden für die Finanzierung von verschiedenen Immobilienprojekten, sowie für Investitionen in den laufenden Geschäftsbetrieb verwendet.

Was sind Club Deals?

Mit den Club Deals von zinsbaustein.de können sich Anleger*innen ab einer bevorzugten Mindestinvestitionssumme von 50.000 € an der Finanzierung von ausgewählten Immobilienprojektentwicklungen oder Immobilienunternehmen beteiligen. Mit diesen exklusiven Investments können bei Laufzeiten von ca. 12 - 36 Monaten attraktive Zinsen von 6 - 9 Prozent pro Jahr erzielt werden. Club Deals sind begrenzt auf einen ausgewählten Kreis von maximal 20 Anleger*innen pro Projekt.

Wie kann Immobilien-Crowdinvesting so hohe Zinsen bieten?

Der aktuelle Immobilienmarkt bietet für Projektentwickler zahlreiche Marktchancen - wenn diese über genügend Kapital verfügen, um sie zu nutzen. Die steigenden Grundstücks- und Baukosten sowie die zunehmende Regulierung im Finanzsektor, welche Komplettfinanzierung von Projekten durch Banken erschwert, führen zu zunehmendem alternativen Kapitalbedarf. Deshalb nutzen viele Baufirmen eine spezielle Form der Projektfinanzierung: Mezzanine-Darlehen. Diese nachrangigen Kredite werden von einer Bank als Eigenmittelersatz anerkannt.

Für Projektentwickler lohnt es sich also Mezzanine-Darlehen aufzunehmen. Sie können dadurch Marktchancen nutzen und potenziell höhere Renditen erzielen.

Warum über zinsbaustein.de investieren?

zinsbaustein.de ist sowohl in der digitalen als auch in der Immobilienwelt beheimatet. Das Team von zinsbaustein.de verfügt über mehr als 40 Jahre an Expertise im Immobilienbereich und verfügt über Kontakte zu erstklassigen Bauträgern und Projektentwicklern. Zusätzlich kooperieren wir mit der Sontowski & Partner Group, einem renommierten Projektentwickler mit über 35 Jahren Erfahrung, und der Dr. Peters Group, einem der führenden Spezialisten für sachwertebasierte Kapitalanlagen.