Anmelden

Mikrolage

GLOSSAR

Die Mikrolage einer Immobilie bezeichnet die direkte Umgebung eines Objektes oder Grundstücks. Sie umfasst die direkte Nachbarschaft, angrenzende Straßen und sich in unmittelbarer Nähe befindliche Objekte oder Geschäfte. Wie die Makrolage hat sie Einfluss auf den Wert einer Immobilie und kann die Nachfrage nach der Immobilie steigern oder senken.

(vgl. auch Makrolage)

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Webseite Cookies. Durch die Nutzung der zinsbaustein.de-Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.