Anmelden

Europäische Zentralbank - EZB

GLOSSAR

Die Europäische Zentralbank (EZB) ist das zentrale Organ des Europäischen Systems der Zentralbanken (ESZB) mit Sitz in Frankfurt am Main. Sie ist unabhängig von EU-übergreifenden oder nationalen politischen Eingriffen. Zu ihren Aufgaben zählen:
    1. Die Steuerung der Geldpolitik im EU-Währungsraum (siehe hierzu auch "Geldpolitik")
    2. Die Durchführung von Devisengeschäften mit Nicht-Euro-Staaten
    3. Die Verwaltung von Währungsreserven der EU-Staaten
    4. Die Zahlungssysteme zu fördern
    5. Die Banknotenausgabe
    6. Die Begrenzung und Festsetzung der Ausgabe von Banknoten in den einzelnen EU-Staaten.
Aktueller Präsident der EZB ist Mario Draghi.

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Webseite Cookies. Durch die Nutzung der zinsbaustein.de-Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.