Zurück zum Glossar

Diversifikation

Unter Diversifikation versteht man im Anlagebereich die Aufteilung von Kapital auf verschiedene Anlageklassen mit dem Ziel maximaler Rendite bei minimiertem Risiko. Eine gängige Unterteilung sieht folgende Anlageklassen vor: Liquidität, Geldwerte, Substanzwerte, Sachwerte, Alternative Anlagen.