Teilen Sie Ihre Zufriedenheit! So funktioniert „Kunden werben Kunden“

ARTIKEL 31.12.2015

Sind Sie mit zinsbaustein.de und unseren Projekten zufrieden? Dann teilen Sie unsere Investment-Angebote mit anderen. Jede Empfehlung ist uns bis zu 1.000 € wert!


In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie als zinsbaustein.de-Anleger/in ganz einfach unser „Kunden werben Kunden“-Programm nutzen können. Bitte beachten Sie, dass Sie bereits selbst einmal investiert haben müssen, bevor Sie einen Kunden / eine Kundin werben können.


Wie funktioniert „Kunden werben Kunden“?

  • Nachdem Sie eine Investition getätigt haben, wird Ihr persönlicher „Kunden werben Kunden“-Bonuscode auf Ihrer Investitions-Übersichtsseite angezeigt. Loggen Sie sich einfach auf zinsbaustein.de ein, um zur Investitions-Übersichtsseite zu gelangen.

  • Teilen Sie den Bonuscode und werben Sie einen Neukunden / eine Neukundin.
  • Wenn der von Ihnen geworbene Neukunde investiert, gibt er im Investitionsprozess beim Feld „Bonuscode oder Weiterempfehlung“ den Bonuscode an. Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Erstinvestition handeln muss.


Empfehlungsgeber


  • Sie und der Neukunde / die Neukundin erhalten jeweils den Gutscheinbetrag. Dieser hängt von der Höhe des Erstinvestments ab:
    • Jeweils 50 € ab 1.000 € Anlagesumme
    • Jeweils 150 € ab 5.000 € Anlagesumme
    • Jeweils 500 € ab 25.000 € Anlagesumme


Wie und wann wird das Geld ausgezahlt?

Vier Wochen nach Ablauf der Finanzierungsphase für das Projekt, in das der Neukunde / die Neukundin investiert hat, erhalten Sie und die geworbene Person jeweils den Betrag auf Ihr im Nutzerbereich hinterlegtes Konto gutgeschrieben.


Wo kann ich mein Auszahlungskonto für den Bonus hinterlegen / ändern?

Sie finden die Option nach dem Einloggen im Nutzerbereich. Klicken Sie dafür auf den Reiter „Persönliche Daten“.