Drittes zinsbaustein.de Projekt live!

ARTIKEL 05.08.2016

Drittes zinsbaustein.de Projekt ist live!

Nach erfolgreicher Platzierung der ersten beiden Projekte „brauHAUS Forchheim“ und „Pflegezentrum Spectrum Stein“, bietet zinsbaustein.de mit dem Projekt „TechPark E17“ nun erstmals ein Bürogebäude als Investitionsmöglichkeit an.


Technologieunternehmen nutzen Standortvorteile

Hinter dem geplanten Bürogebäude im Technologiepark Erlangen-Tennenlohe steht mit der S&P Office Development GmbH, einer 100%igen Tochter der Sontowski & Partner Group, erneut ein Projektentwickler mit langjähriger Branchenerfahrung und besonderer Stärke in der Identifizierung von regionalen Vorteilen.


Der Standort Erlangen zieht mit seiner im deutschlandweiten Vergleich geringen Leerstandsquote für Büroimmobilien verstärkt namhafte Unternehmen in die Nähe von Nürnberg. So konnte bereits vor Baubeginn ein 10-jähriger Mietvertrag (+ 3 Jahre Verlängerungsoption) mit einem erfolgreichen Technologieunternehmen der Automobilindustrie, einem Joint Venture zweier DAX-Unternehmen, geschlossen werden.


Bürogebäude als Renditebaustein

Anleger können sich bei einer Anlage in das Projekt „TechPark E17“ über die Gesamtlaufzeit von 30 Monaten (+ 2 Monaten Fundingzeit) die attraktive Rendite in Höhe von 5,25 % p.a. auf ihr eingesetztes Kapital sichern. Investitionen sind wie bei allen Projekten auf zinsbaustein.de bereits ab 500 Euro möglich und können als Basisinvestition oder weiterer Baustein für das eigene individuelle Projektportfolio genutzt werden.


Profitieren Sie von einer Anlage in das Projekt „TechPark E17“ und investieren direkt hier.


Zum Projekt.

Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Webseite Cookies. Durch die Nutzung der zinsbaustein.de-Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.